top of page

Fränkische Nachrichten: "Waldbauern setzen auf Hydrogel" | Bodenhilfsstoffe

Besuch bei Waldbauern: Landwirtschaftsminister Peter Hauk informierte sich bei der Deutschen Bodenhilfsstoff-Gesellschaft mbH. Die Fränkischen Nachrichten haben darüber geschrieben.


Fränkische Nachrichten Logo
Fränkische Nachrichten 19.9.23


Aus der Zeitschrift: Waldbauern setzen auf Hydrogel 19.09.2023 (fnweb.de) (aufgerufen am 26.2.2024)



Innovative Bodenhilfsstoffe für die nachhaltige Waldtransformation

Die Deutsche Bodenhilfsstoff-Gesellschaft mbH setzt neue Maßstäbe in der Bewältigung der Herausforderungen, denen sich Waldbauern in Deutschland gegenübersehen. Angesichts des anhaltenden Klimawandels und der damit verbundenen Trockenheitsperioden haben wir uns zum Ziel gesetzt, innovative Lösungen für die Wiederbewaldung und den Waldumbau zu entwickeln.




Klimawandel und seine Auswirkungen

Die letzten Jahre haben gezeigt, dass die traditionellen Methoden der Forstkultur den extremen Wetterbedingungen nicht standhalten können. Hitze und Trockenheit haben zu dramatischen Ausfällen bei Neupflanzungen geführt, wodurch die Zukunft unserer Wälder bedroht ist.


Eine biologische Antwort auf trockene Zeiten

In Zusammenarbeit mit Waldbauern und Experten haben wir den ökologischen Bodenhilfsstoff AGROBIOGEL entwickelt, der als Wasserspeicher dient und die Pflanzen vor Vertrocknung schützt. Dieses auf Holz basierende Biohydrogel kann ein Vielfaches seines Gewichts an Wasser speichern und es langsam an die Feinwurzeln abgeben, selbst in Phasen des Trockenstresses.


Die Zukunft des Waldes liegt in Innovation

Unsere Forschungsergebnisse zeigen, dass der Einsatz von AGROBIOGEL die Überlebensrate und Vitalität der Jungpflanzen signifikant verbessert. In Testversuchen überstanden Pflanzen mit diesem Bodenhilfsstoff sogar längere Trockenperioden, was auf eine nachhaltigere Bewirtschaftung unserer Wälder hoffen lässt.


Verantwortungsvolle Waldpflege

Wir setzen uns dafür ein, dass unsere Lösungen im Einklang mit den PEFC-Waldstandards stehen und einen Beitrag zur Erhaltung der biologischen Vielfalt leisten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Bodenhilfsstoffen, die Mikroplastik enthalten und die Umwelt belasten, bieten wir eine biologische Alternative aus nachwachsenden Rohstoffen an.


Gemeinsam für eine grüne Zukunft

Die Deutsche Bodenhilfsstoff-Gesellschaft mbH ist stolz darauf, einen Beitrag zur nachhaltigen Bewirtschaftung unserer Wälder zu leisten. Indem wir innovative Lösungen entwickeln und Waldbauern unterstützen, können wir gemeinsam eine grünere Zukunft gestalten.


Comments


Forest Path

Waldbrunner Höhe 8

69429 Waldbrunn (Odenwald)

Deutschland

Deutsche Bodenhilfsstoff
Gesellschaft mbH

Rechtliche
Informationen:

LinkedIn
YouTube

Facebook

Unser
Unternehmen:

Copyright © 2024, Deutsche Bodenhilfsstoff-Gesellschaft (HO) mbH

bottom of page